Wenige Fuchsjäger - mehr Beute...

November 4, 2018

Am Sonntag, fand auf der Windhunde Rennbahn in Lotzwil die altbekannte Fuchsjagd statt. Mit Pesephone, Ostara und Artio waren gleich drei Millriver's (Mühlehalde) Hunde im Rennen. Youngster Befana durfte beim Solorennen ran. 

 

Obwohl wir uns nicht grosse Hoffnung machten, an der Spitze mit zu tun, durften wir trotzdem Stolz auf unsere Resultate sein. Millriver's/ Mühlehalde Hunde in einem A-Final zusehen gehören zu einem seltenen Phänomen. Ist hier eine grosse Überraschung gelungen? Nein, es ist ganz einfach.... wenige Jäger = mehr Beute! 

 

Mit dem Herbstcoursing des WFA in Rifferswil, werden wir die Renn-/ Coursingsaison abschliessen. 

 

 

 

Zu den Resultaten: 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Millriver's D- Wurf

January 1, 2019

1/8
Please reload

Aktuelle Einträge